Kalkstreichputze

Neue strukturierte Oberflächen lassen sich ganz einfach mit einem Kalkstreichputz ausführen. Bei Kalkstreichputzen handelt es sich etwas dickere Kalkbeschichtungen mit einem Quarzkorn. Sie werden mit einer Bürste aufgetragen.

Auch schlechte, unregelmäßige Untergründe werden mit einem Kalkstreichputz zu einer gleichmäßig wirkenden Fläche. Die feine Bürstenstruktur versprüht einen mediterranen Charme.

 

Kalkstreichputze lassen sich auf jeden mineralischen Untergrund auftragen. Auch Gipsputze oder Gipskartonplatten lassen sich mit Hilfe eines speziellen Haftgrundes überarbeiten. So erzielt man in der Regel in zwei Schichten eine fertige Oberfläche.

 

Kalkstreichputze lassen sich auch problemlos mit Kalkabtönfarben einfärben. Eine Vielzahl moderner und angenehmer Farbtöne stehen zur Verfügung.

 

Maler Kecker

Im Breukel 8

45359 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach an 

+49 201 812 58 20

oder nutzen Sie unser 

Kontaktformular.

>> IMPRESSUM

 

Suchen Sie mehr Gestaltungsideen!?

www.kecker-raumgestaltung.de

Am Computer sehen, wie es werden soll.

Visuallisieren Sie Ihre Gestaltungsideen mit dem AURO Farbdesigner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maler Kecker